Weihnachtsfeier 2019

26.12.2019 von CB

Am Samstag den 7. Dezember 2019 fand die Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Laxenburg beim Heuriger Hofstädter Ludwig in Guntramsdorf statt.

Nach der Bergüßung und einleitender Worte durch Kommandant HBI Emanuel Vermeer, bedankte sich dieser bei der Mannschaft für die mehr als 200 geleisteten Einsätze und den persönlichen Einsatz im abgelaufenen Jahr. Auch bei unseren Familien bedankte sich das Kommando für die unzähligen Stunden in denen die Feuerwehrmitglieder sie alleine lassen mussten um der Bevölkerung zu helfen.

Im Anschluss erging das Wort an Bürgermeister David Berl. Im Namen der Marktgemeinde Laxenburg bedankte er sich bei uns für die geleisteten Tätigkeiten und das Engagement. Auf Grund unseres langjährigen Wunsches einen Ausbau des Feuerwehrhauses zu realisieren, überbrachte uns Bürgermeister Berl, überraschende Neuigkeiten. Es ist der MG Laxenburg gelungen, das Grundstück neben der bestehenden Fahrzeughalle anzukaufen. Somit konnte der erste Grundstein für einen Zubau gelegt werden.

Laxenburgs Pfarrer Dr. Vasile Ciobanu richtete noch einige besinnliche Worte an uns.

Im Anschluss an den offiziellen Teil, wurden den Mädchen und Jungen der Feuerwehrjugend verdiente Auszeichnungen überreicht.

Um den Abend gemütlich ausklingen lassen zu können, übernahm dankenswerter Weise die Freiwillige Feuerwehr Biedermannsdorfer die Einsatzbereitschaft für Laxenburg.

Zurück